Organisationsstruktur & alles zum OTAF

Helferorganisation

Wir haben keine zentrale Helferorganisation. Euer Ansprechpartner ist eure Arbeitsgruppe.

 

Kommunikation

Wir kommunizieren hauptsächlich über ein internes Forum. Wollt ihr auf dem Laufenden bleiben, schaut dort vorbei. Ihr könnt dort aber auch automatische E-Mail-Benachrichtigungen einrichten und einzelne Threads abonnieren, falls ihr nicht immer manuell reinschauen wollt. Gibt es etwas wirklich Wichtiges, schicken wir es auch per E-Mail an alle rum.

In den zwei Wochen vor einem Anime-Flohmarkt bitten wir, kontrolliert bitte täglich eure Nachrichten. Ansonsten reicht es, wenn ihr ca. alle zwei Wochen mal nachguckt, ob es was Neues gibt.

Für OTAF-Mitglieder ist es zwingend notwendig, regelmäßig ins Forum reinzuschauen.

Bedenkt bitte auch, dass eine Zusammenarbeit grundsätzlich nur funktioniert, wenn wir zuverlässig miteinander kommunizieren können. Es geht z. B. nicht, dass wir euch mehrmals eine Nachricht schreiben müssen, für eine kleine Info.

 

Wechsel zwischen Helfer-Team und OTAF

Es ist jederzeit möglich, nach den in der OTAF-Ordnung geregelten Vorgaben, vom Helfer-Team ins OTAF zu wechseln und umgekehrt.

 

OTAF-Versammlung & Arbeitsgruppen

Die OTAF-Versammlung ist unser oberstes Entscheidungsorgan. Dort wird demokratisch über organisatorische Sachen für den Anime-Flohmarkt und Änderungen der OTAF-Ordnung entschieden. Außerdem werden dort die Leuten für den Mitgliedsausschuss gewählt. Sie findet in der Regel zwei Mal jährlich statt.

Die Arbeitsgruppen arbeiten selbstständig an den auf den OTAF-Versammlungen beschlossenen Zielen, im Rahmen der dort beschlossenen Vorgaben und der OTAF-Ordnung. Sie müssen auch untereinander zusammenarbeiten. Wenn z. B. der Spielebereich einen Wettbewerb plant, müssen sie das rechtzeitig u. a. dem Website-Team mitteilen, sodass sie alle wichtigen Infos dazu online stellen können.
Sowohl OTAF-Mitglieder als auch Helfer/innen können beliebig vielen Arbeitsgruppen beitreten.

 

Arbeitsgruppe „Rechtliches & Finanzen“

Sie hat eine Sonderstellung, denn sie hat ein Vetorecht gegenüber allen anderen Arbeitsgruppen. Sie passt auf, dass alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten und die finanziellen Mittel nicht überschritten werden. Auch arbeiten sie z. B. unsere AGB aus und helfen den anderen Gruppen dabei, ihre geplanten Sachen umzusetzen.

 

Mitgliedsausschuss

Er ist zuständig für die Organisation von OTAF-Versammlungen, das Protokollieren der OTAF-Versammlungen, Schlichtung bei Streitigkeiten und passt auf, dass die OTAF-Ordnung eingehalten wird.

 

Nishi Trade e. V.

Dieser Verein ist der offizielle Veranstalter des Anime-Flohmarktes. Jedes OTAF-Mitglied muss Mitglied des Nishi Trade e. V. sein. Umgekehrt bedeutet das jedoch nicht, dass jedes Vereinsmitglied auch zum OTAF gehört. Weitere Infos zum Verein findet ihr unter www.fuyamu.de/infos/nishi-trade-ev/.

 

Vorbereitung ist notwendig

Egal in welchem Bereich ihr mithelft, ihr braucht Vorwissen. Daher meldet euch bitte am besten einige Monate im vorher als Helfer/in oder OTAF-Mitglied an.

Wir veranstalten ab und zu Informations- und Vorbereitungstreffen. Diese werden meisten von den jeweiligen Arbeitsgruppen selbst organisiert. Einige treffen finden offline, andere online statt. Es gibt einerseits nicht-offenen Treffen, an denen nur Leute teilnehmen können, die sich bereits bei uns als Helfer/in oder OTAF-Mitglied angemeldet haben. Andererseits gibt es auch offene Treffen, an denen jede/r teilnehmen kann.

 

Noch Fragen?

Schreibt uns an info@anime-flohmarkt.de .